Montag, 25. Juni 2012

es ist ja bekannt...



... dass man eine Dame nicht nach ihrem Alter fragt .

Muß man auch nicht !

 Denn bei dem Geburtstagsgeschenk für meine Schwägerin steht das Alter

  schon mit drauf !!!







Schnitt: Joana  Applikation: kleiner und großer Zahltag

Mittwoch, 20. Juni 2012

...endlich Elodie !



Schon Wochen liegt sie zugeschnitten auf dem Nähtisch und endlich haben alle Teile zusammengefunden !!!
Elodie für das Töchterlein :



...einmal von hinten ...





...einmal von vorne ...






...und einmal in Aktion...


Fazit: hübsches Kleid, meeeeeeterlange Rüschen ( die nächste Elodie wird ohne Rüschen!!!) ,
Tochter glücklich !
Was will man mehr ???

Grüssle Steffi



Mittwoch, 13. Juni 2012

wann wirds mal wieder richtig Sommer....

also ich probiers mal indem ich mir ein Top genäht habe :


Der Schnitt ist MAYLA . Also wenn`s dann mal wärmer wird würde ich glatt noch eins nähen...

Samstag, 9. Juni 2012

el Porto...

... der Klassiker unter den Taschen .

Hier eine el Porto , die ich für meine Lieblingsschwester als Musiktasche genäht habe.





( Sorry die Bilder sind im letzten Moment entstanden und daher etwas unscharf ).



Und dann noch meine eigene in weichem Cord :







Stoff ist vom Stoffladen Max&Moritz in Wangen , Schnitt von hier.

Liebster Blog

Liebe Tanja!
Vielen Dank für den Award , den ich natürlich sehr sehr gerne  von Dir (www.ideenreich-tabee.blogspot.de) annehme!!!
Ich freue mich total und hoffe, dass mir auch immer viel einfällt (bzw. ich die Zeit finde alles was mir einfällt umzusetzen) :o)
Sinn und Zweck dieses Awards ist es,
Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.

 
Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren.

 
Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

 
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden,
die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

 
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger
weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.

 
Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes also tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.

 
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.

 
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Für meinen liebsten blog nominiere ich jetzt meinerseits:

Dienstag, 5. Juni 2012

So,jetzt geht`s los....
ich zeige Euch nach und nach die Sachen , die die letzten Wochen so entstanden sind.
Als erstes ein sommerliches Shirt nach dem Schnitt JOANA aus dem superweichen Hertjer -Stoff.